Geistlicher Impuls  
 
Ein Bild des Erbarmens,
ein Bild des Jammers:
der jüngere Sohn im Gleichnis
vom barmherzigen Vater.
Gebeutelt, zerlumpt,
gezeichnet und verzweifelt
kehrt er zurück:
"Ich will zu meinem Vater gehen."
So, wie der Vater,
ist Gott zu uns,
sagt Jesus:
Egal, was wir uns
geleistet haben,
egal, was wir
aus uns
gemacht haben
- oder auch nicht -
egal, ob wir schuldig geworden sind,
und unser Vermögen vergeudet haben:
Er sagt "KOMM"
Komm nach Hause,
wo ich dich
mit meinem Erbarmen umfange.
   

Worte der Hl. Schrift  

 
Lesung und Evangelium vom Tag
   

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Datenschutz